licht

aquarell meer

auch diffuses sicht, macht die alltagssorgen nicht kleiner.

der tee duftet und schmeckt  heute aber trotzdem besser.

jederzeit

aquarell neapelgelb

jederzeit könnte sie sich auflösen, die insel.

irgendwann wird sie in den steigenden fluten des meeres untergehen.

also so was wie biologisch abbaubar.

nacharbeit

graphic novel von katharina vasces und dem kobboi - boot

immerhin haben die zwei wieder den weg zurück auf das meer gefunden.

jetzt müssen sie all die bilder und vieles mehr verdauen. die französische küche liegt noch schwer im magen.