art

kunstmuseum thun helene hirsch

„ich war mal mit molly unterwegs. weshalb fragst du? hat ein weisses schaf nicht die freiheit, mit einer art-kollegin was zu quatschen, auswärts oder auch sonstwo?“

text:

USa.

Victor mutiert zur Mickey Mouse (rein äußerlich).

23. November 2007 - 20:23

punk.t

ja, das megaphone mit der antenne im rücken macht ihn zum veritablen matrix-gesellen.

23. November 2007 - 21:00

rittiner & gomez

mickey mouse‘ daran müssen wir arbeiten.

möglich auch das wir mit den mäusen, auf das nächste schiff gehen und für immer verschwinden, irgendwo im ozean.

23. November 2007 - 22:04

monoblog

gut, dass die schafe ihm mal die meinung sagen, dem argwöhnischen viktor.

24. November 2007 - 14:55

USa.

@ rittinier & gomez: Neeeein!!! Bitte bleiben Sie! Die Tage wären um einiges leerer ohne Ihre Arbeiten.

24. November 2007 - 20:44

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.