ausserirdische

comic sequenz - malerei auf papier

weit und breit keine strasse, kein geleise und kein schiffs- oder flughafen. doch diese drei personen stehen nun schon den ganzen tag da. auf was oder wen sie warten: keine ahnung.

text:

Roger

Die 3 von der tankstelle – ich bin sicher.

15. Februar 2011 - 11:33

Roger

warten sie auf godot?

15. Februar 2011 - 11:33

eukapirates

manchmal verirren sich leute in der zeit. dann stehen sie am straßenrand und warten verwirrt, weil ihnen gar nichts anderes übrig leibt. man kann nur hoffen, die zeitschleife fährt noch einmal üer sie drüber und trägt sie in die richtige zeit zurück…

15. Februar 2011 - 11:42

rittiner & gomez

@roger: möglich, dass alles nur ein theater ist.

15. Februar 2011 - 13:50

Sammelmappe

Zeitschleife, Theater mir scheint alles möglich.

15. Februar 2011 - 20:04

monoblog

warten auf godot…

16. Februar 2011 - 09:29

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.