beschluss

neptunwelt

die volanterinnen beschliessen, der literaturpreisträgerin im hauptamt und piratin im nebenamt während einem jahr gastrecht auf der isla volante zu geben. allerdings darf das piratenschiff nicht an der insel andocken, denn die volanterinnen achten peinlichst auf ihren tugendhaften ruf in der neptunwelt.

text:

eukapirates

die piratin dankt untertänigst. das mit dem nicht-andocken-dürfen verstößt zwar gegen jegliches priatinnenehrgefühl, wird aber unkommentiert weggesteckt. auf die insel gelangt die piratin ohnehin auch anders problemlos: sie hat das seepferdchenlied gepfiffen. der sattel lag schon bereit, die seepferdchen kommen munter angeschwommen, gleich kann’s also losgehen. die piratin muß sich nur noch etwas schönes anziehen und die lippen nachziehen, damit sie den volanterinnen gebührlich entgegentreten kann…

21. Dezember 2007 - 10:48

USa.

Diese Gastung erscheint mir eine gute Idee! Die Flaschenpost vom Piratenschiff…

Was sagt der Schatten des Kobboi im mittleren Panel dazu?

21. Dezember 2007 - 21:11

monoblog

da könnte ja jeder jede andocken..!

22. Dezember 2007 - 00:36

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.