borges denkt

skizze zeichnung borges

ich bin ein fisch denkt borges oder
die vorstellung von borges denkt es
die vorstellung glaubt diesem gedanken
sie denkt es weiter
sie deutet auf die fische die möwen sind
die wir als fische wahrnehmen wenn wir den worten trauen
wir
das sind viele und wenige
wir das ist borges und er ist sehr alleine auf der welt
wir sagen leise schritte sind es die uns atmen lassen
wir
das sind die unsichtbaren
die wir nur erkennen wenn wir dem traum glauben
den alten traum von den augen die borges immer nur am verschwinden erkennen

text:

reto

da ist ja einiges los, auf der insel.

30. Oktober 2012 - 16:20

r&g

@reto: wir sind ja so glücklich, gastautoren zu haben, so haben wir mehr zeit, einfach am strand zu sein.

30. Oktober 2012 - 17:56

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.