comic collab #29 essen und trinken

comic collab sequenz

herr almacenamiento de agua nimmt auch auf kleinste ausfahrten auf das meer, immer seine 10 000 liter trinkwasser mit. in einem früheren leben, muss ihm anscheinend mal, auf dem meer das trinkwasser ausgegangen sein und er konnte trotz bester ausrüstung das land nicht mehr erreichen.

heute gibt es gebratenen fisch und kartoffeln, dazu ein krug mit bestem trinkwasser.

mit dabei:

Comic-Collab #029: Essen & Trinken | schlogger

[…] Isla Volante […]

15. Februar 2014 - 00:36

mtk

Bestes Trinkwasser nehme ich auch gerne mit auf Reisen.

15. Februar 2014 - 01:03

Comic Collab 29: Essen und Trinken | team o comics

[…] ISLA VOLANTE […]

15. Februar 2014 - 03:34

Comic Collab #029 – Essen und Trinken | Leanders feine Linie

[…] direkt bei den anderen Collabcomics: Sachen Gibt’s Reiner Unsinnn Isla Volenta Fledermaus Fürst Frederik von […]

15. Februar 2014 - 09:10

#3071: Pflanzenteile « fledermaus fürst frederick fon flatter

[…] feine Liniefledermaus fürst frederick fon flatterIsla VolanteRainer […]

15. Februar 2014 - 10:38

Handwerk » Schisslaweng - Schisslaweng

[…] Isla Volante […]

15. Februar 2014 - 13:02

Comic-Collab #29 (2): Essen & Trinken: Labskaus! | Buddelfisch Comics

[…] Isla Volante […]

15. Februar 2014 - 16:16

Comic-Collab #29: Essen & Trinken | Buddelfisch Comics

[…] Isla Volante […]

15. Februar 2014 - 17:08

Essen in Trinken | BTW

[…] Isla Volante […]

15. Februar 2014 - 17:42

Comic-Collab #029: Essen & Trinken |

[…] Isla Volante […]

15. Februar 2014 - 21:00

Mittagstisch | L.I.N.S.

[…] Isla Volante […]

16. Februar 2014 - 18:55

Sammelmappe

Dann ist ja bestens für alle gesorgt.

16. Februar 2014 - 19:07

rittiner & gomez

@sammelmappe: ja alles flüssig.

16. Februar 2014 - 20:07

Dinge, die ich nie wieder essen werde | Fresh Fish

[…] anderen Kollaboranten: Schlogger, Leanders feine Linie, fledermaus fürst frederick fon flatter, Isla Volante, Rainer Unsinn, Sachen gibt’s, Kasterlkasper, Team O, KGB, Swimsuit Competition, Jo Lott, Sad But […]

4. Mai 2014 - 13:48

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *