das eigenartige haus

„die harmonie zwischen seinen bildern und dem text der autorin ziehen uns an, oder quasi hinein in das eigenartige haus.“

lesefieber manuela hofstätter

text:

glumm

wünsch euch glück.

2. März 2012 - 11:07

r&g

besten dank.

2. März 2012 - 11:13

eukapirates

@glumm: danke ebenfalls :-)

2. März 2012 - 16:59

p.unkt

gratuliere! auf dass sich ähnliche geschichtenzeichnungen vervielfältigen und ähnliche iwans täglich die taberna, zumal die kritische, besuchen!

2. März 2012 - 21:04

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.