novela corta #58

skizze zeichnung sequenz

die bildermacher und bigshot hat er längst aus den augen verloren, der kobboi sitzt im park und versucht einen brief an katharina vasces zu schreiben, denn zu seiner überraschung erhielt er gestern einen brief von ihr. dabei ist sein kopf immer noch voll, mit all den menschen und ihren geschichten.

schon nur bigshot erinnert ihn an ein universum, das sich permanent ausbreitet und ihm neue welten aufmacht.

er hätte ja so viel zu erzählen, aber er weiss nicht wo anfangen und wie es auszudrücken.

auf alle fälle der kaffee ist jetzt kalt und er versucht immer wieder seine gedanken zu ordnen.

navigation der serie
sequenz 58 von 119 der serie novela corta

text:

Holger Ehrlich

der kobboi sollte erst den Kaffee trinken und dann schreiben – kleiner Tip fürs nächstemal.

1. September 2014 - 16:29

Dong

Der soll mal seinen Kaffee trinken, so groß ist das Universum gar nicht

1. September 2014 - 16:53

r&g

wir hatten auch nur kaffee getrunken, den kobboi haben wir nicht mehr getroffen.

1. September 2014 - 18:26

Ulli

kleiner Tipp für Kobboi, einfach am Anfang beginnen ;)

2. September 2014 - 19:48

r&g

@ulli: sehr gut, wir werden es dem kobboi ausrichten.

2. September 2014 - 21:00

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.