fisch in sicht

twittboat

nein nein, fehlalrm, leider kein fisch. ein paddler hat den weg zurück zum festland noch nicht gefunden. möglich das er bei dieser kopfbedeckung mühe hat zu navigieren.

text:

monoblog

frei nach kuno: fischä versänkä…

4. August 2010 - 15:48

tim

Oh, da hattet ihr mich.

4. August 2010 - 21:31

Roger

Ich kenne den. :-)

5. August 2010 - 09:39

rittiner & gomez

@roger: dann können sie ihm vielleicht den weg weissen.

5. August 2010 - 10:36

rittiner & gomez

haben wir per mail erhalten:
„hm. da werden die Drachenböötler keine Freude haben, wenn erwähnt wird, dass diese Rudern.
Und wenn wir schon gerade bein Stänkern sind, Der Trommler steuert nicht.“

wir entschuldigen uns also hier in aller form für unsere ungenügende recherche und aus dem ruderer machen wir einen Paddler.

7. August 2010 - 23:42

reto

dem trommler fehlt nicht die orientirung, sondern seine paddler.

8. August 2010 - 08:47

czz

Paddler , Trommler , Summer oder Hummer : Womöglich ist*** auch noch ein Schmuggler zu vermuten …
***( bei Mittelwort- Doppelkonsonsonanten- Analogie )

9. August 2010 - 11:07

rittiner & gomez

@czz: schmuggler ist gut, so macht auch die kopfbedeckung sinn.

9. August 2010 - 12:51

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.