irrgarten

simplon

oh irgendwie haben wir uns verirrt in den gassen eines uns unbekannten ortes der isla volante.

text:

monoblog

kommt mir irgendwie bekannt vor, diese häuserecke..?

8. November 2010 - 09:43

Tt

das weckt urlaub in mir :-)

8. November 2010 - 10:15

Holger Ehrlich

ein schöner irrgarten, da verirrt man sich doch gern mal.

8. November 2010 - 17:45

Roger

Oh ja mir kommt die Gasse bekannt vor. Auf Myrtos in Kreta siehts genau so aus.

9. November 2010 - 10:41

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.