kulisse

kulisse am meer

freiluft-theater! eine felsspalte an der inselküste dient sowohl als zuschauerraum wie auch als kulisse. die felswände werden zur grossstadtschlucht, in der die schauspielerinnengruppe „superficiale“ ihr stück „très tristes tigres“ von guillermo cabrera-infante aufführt.

text:

monoblog

ich möchte gerne ein ticket bestellen. für freitagabend. mit einem glas gespritzem weisswein, bitte.

26. Juli 2006 - 13:37

monoblog

tres tristes tigres tragaban trigo en un trigal, oder irntzwie so..?

26. Juli 2006 - 13:39

mar

freitag sind gewitter angesagt. aber sie sind bestimmt wetterfest. der gesprizte weisse geht in ordnung.

26. Juli 2006 - 13:40

monoblog

ich steh gerne pudelnass im warmen inselgewitter, mit dem glas in der hand.

26. Juli 2006 - 16:56

reto

spanischer zungenbrecher

tres tristes tigres tragaban trigo en un trigal.

drei traurige tiger schluckten weizen in einem weizenfeld.

27. Juli 2006 - 13:17

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.