meer

meer bretagne

das wasser bis zum hals und trotzdem glauben wir alles im griff zu haben. gegen die kraft der wellen und des windes ist man zwar machtlos und trotzdem scheint sie energie zu geben.

text:

reto

zum glück geht es bald ans meer.

23. September 2010 - 15:53

rittiner & gomez

diese sieben wollen auch ins meer.

23. September 2010 - 16:17

Sammelmappe

Sie haben es nicht weit zum Meer.

24. September 2010 - 18:33

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.