meer – überdruss

meer aquarell

manchmal bekam das meer mich über. mein glotzendes staunen, meine glückseligkeit beim blick auf die weite. dann bäumte es sich auf, grollte und peitschte die wellen auf mich zu. so lange und ernsthaft, bis wir beide lachten.
oder bis ich ging.

muetzenfalterin

text:

Sammelmappe

Alles Liebe im Neuen Jahr!

1. Januar 2014 - 08:55

rittiner & gomez

@sammelmappe: wümschen wir ihnen acu von herzen.

1. Januar 2014 - 09:00

Iris

Ein gutes neues Jahr! Mit viel Meer- und Inselzeit.
Herzliche Grüße,
Iris

1. Januar 2014 - 12:55

eukapirates

mein lieblings: glotzendes staunen :-)

1. Januar 2014 - 13:59

etoile filante

Das meer und ich haben euer lachen gehört!
Alles gute im neuen jahr und viele weitere meer-blicke! Bretonische bisous, l’é-f

2. Januar 2014 - 12:27

rittiner & gomez

@etoile filante: herzlichen dank und alles gute für 2014. die bretonischen grüsse wecken in uns das fernweh, aber auch wunderschöne erinnerungen.

2. Januar 2014 - 13:31

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.