nicht jede ist eine insel

frau

die insel ist weit weit weg, vom rest der welt.
nicht alles ist erhältlich, heute sowieso nicht.
zeit für langeweile hat es im überfluss.
die melancholie gedeiht im feuchtwarmen klima vorzüglich.
die fähre bringt einen nur jeden dritten tag zurück auf das festland.

text:

sudabeh mohafez via facebook

da ist es ja wieder!!!

3. August 2016 - 10:41

rittiner & gomez

@sudabeh mohafez: die bildermacher haben die farbe nicht mehr unter kontrolle.

3. August 2016 - 16:53

graugans

die Weltengrenzen verschwimmen…der Verdruß vergilbt…gottlob

8. August 2016 - 15:02

rittiner & gomez

@grauganz: die melancholie bleibt an den wänden hängen.

8. August 2016 - 15:04

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.