pinsel

aquarell aquarellpinsel

für einmal muss ich mich mit dem malwerkzeug meines bildermachers rittiner & gomez auseinandersetzen. bei meinem letzten besuch bei ihm zuhause stellte er selbst verblüfft fest, dass seine aquarellpinsel schon 29 jahre alt sind und noch immer in einem hervorragenden zustand. 29 jahre ist für mich fast länger als ein leben, eine unfassbare zeit, mir wird da schon ein wenig unheimlich. ist mein maler aus einer anderen welt?

text:

reto

ja immer schön die pinsel waschen.

18. Oktober 2006 - 12:55

monoblog

hmm, das sieht man den bildern gar nicht an, dass die mit sooo alten pinseln gemalt sind. dachshaar oder wildschweinborsten..?

18. Oktober 2006 - 14:05

rittiner & gomez

@monoblog: das sind rotmarderhaare, die wir täglich plegen. in wircklichkeit, tragen wir nicht einmal besonders sorge zu den pinseln.

18. Oktober 2006 - 15:52

Sandra-Lia

wow

19. Oktober 2006 - 00:29

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.