postkarte

postkarte leuchtturm

dieses motiv mussten die bildermacherinnen schon zig mal malen. alle besucherinnen der insel glauben, so müsste die insel aussehen. der leuchtturm ist in wircklichkeit nur aus wasserfestem pappmasche.

text:

hith

Hoffentlich trotzt er auch den Stürmen! Schick sieht er jedenfalls aus, und so sind die Bescher alle auf das eine fixiert und die waren Geheimnisse der Insel bleiben den Einheimischen vorbehalten …

12. Januar 2007 - 09:10

anna

macht sich aber gut.

12. Januar 2007 - 12:24

schaTTenzeit » Blog Archive » Postkarte

[…] Wenn ich das nächste Mal die Isla Volante besuche, werde ich meinen Lieben diese tolle Postkarte schicken. Auch wenn der Leuchtturm nur aus wasserfestem Papmasche ist. […]

12. Januar 2007 - 12:26

monoblog

sieht eher aus, wie der blick von der insel zurück zum festland..?

12. Januar 2007 - 12:55

mar la gomez

@monoblog: dann muss das tourismusbüro und die kulissenbauer nochmals die sache überdenken. es muss einfach echt „volantisch“ werden.

12. Januar 2007 - 13:34

sofffi täuscher-art

mir wird ganz trümelig beim blick zurück. aber eben, „nichts ist, wenn je etwas war, nichts wird sein“. sagte benn.

12. Januar 2007 - 17:36

USa.

Ja, ja. Man ist eben sehr geprägt von seinen Seeurlauben aus der Kindheit.

12. Januar 2007 - 19:48

Tari Eledhwen

is doch lieb :) Will auch da hin *liebschaut*

13. Januar 2007 - 08:33

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.