seemänner

ein knall rotes gummiboot

es gibt sie noch, richtige seemänner und ihre lieder, auch auf der isla volante.

er hat ein knallrotes gummiboot

mit diesem gummiboot fahr’n wir hinaus!
er hat ein knallrotes gummiboot
und erst im abendrot kommen wir nach haus!

wir haben kein segel und keinen motor
und keine kombüse
oh nein!
wir schaukeln mit liebe und sehr viel humor
in’s große glück hinein!

er hat ein knallrotes gummiboot

mit diesem gummiboot fahr’n wir hinaus!
er hat ein knallrotes gummiboot
und erst im abendrot kommen wir nach haus!

jonny der fühlt sich wie christoph columbus
und hat sogar einen bart.
vor den gefahren der christlichen seefahrt
warnt er mich vor jeder fahrt;
das küssen an bord ist verboten!
ich sage dir auch warum

das boot ist eine konstruktion

die kippt beim küssen um!

jonny ist mutig und stolz wie lord nelson
auch noch bei windstärke drei
brausen die stürme und plätschert der regen

ruft er verwegen: „ahoi!“
und sollte die luft uns entweichen

ja
das nimmt er gerne in kauf

die fahrradpumpe ist im boot

und er
er pumpt es auf!

wencke myhre

text:

monoblog

gibts eigentlich auch seemänninen (seefrauen)..?

16. Oktober 2006 - 19:12

mar

sie haben mich durchschaut – strenggenommen darf ich auf isla volante nur die weibliche form verwenden. also sagen wir seemänninen.

16. Oktober 2006 - 19:43

jlc

seejungfrauen…

17. Oktober 2006 - 08:12

mar

die seejungfrauen finde ich auch sehr schön, da gibt es nicht mehr viel zu überlegen.

17. Oktober 2006 - 08:38

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.