geschafft

meer aquarell

jetzt ist er auf der fähre zum festland und herr entrometido ist zuversichtlich und entspannt.

um die gerüchte auf der insel braucht er sich nicht mehr zu kümmern.

„hoffentlich bleibt ihm noch genügend zeit“ – ohohoh, das hört sich nach flucht an, man ist jetzt hinter ihm her. (die gegenpartei? die andere inselmafia?) auftrag erfüllt, aber jetzt muss er wohl verschwinden. verreisen klingt unverdächtiger. wohin wird er sich aufmachen? lässt er seine frau zurück? mit dem boot übersetzen? oder wird er versuchen, sich im leuchtturm zu verstecken?
bess

sequenz 8 von 20 der serie entrometido

text:

langeweile

meer aquarell

herr entrometido geniesst die langeweile auf der fähre.

das meer ist ruhig, alles läuft nach fahrplan.

sequenz 9 von 20 der serie entrometido

text:

weit ist nicht weit genug

flugzeug

jetzt macht er ernst, für herr entrometido ist weit nicht weit genug. er will zum dem ort auf der erde, der am entferntesten von der isla volante ist.

die möwen und den geruch des meeres vermisst er jetzt schon.

sequenz 10 von 20 der serie entrometido

text:

wie nicht mehr

campari soda

herr entrometido fühlt sich beengt in diesem geschlossenen raum, fliegen hat er sich anders vorgestellt.

in seinem ohr wurmt es.

campari soda ist ein song der schweizer band taxi aus dem jahre 1977. geschrieben wurde er von dominique grandjean.

weiterlesen…

sequenz 11 von 20 der serie entrometido

text:

orientierungslos

dresden

herr entrometido irrt orientierungslos durch die ihm völlig fremde und zu grosse stadt. seine aktentasche ist immer noch dabei.

die volanterinnen haben ihn natürlich nicht aus den augen verloren, und als ein motorradfahrer an herr entrometido vorbei fährt und ihm die tasche entreisst, halten sie dies für die offizielle übergabe.

herr entrometido ist in zweifacher hinsicht erleichtert, aber die orientierung hat er immer noch nicht gefunden. den kaffee kann er zur zeit nur mit der rechten hand trinken, der linke arm zittert immer noch von dem endlosen schleppen der aktenmappe.

sequenz 12 von 20 der serie entrometido

text:

so tun als ob

herr entrometido trinkt kaffee

heute fühlt sich herr entrometido wieder ausgeglichen und entspannt. er geniesst den kaffee ohne zittrige hände und er betrachtet die menschen die an ihm vorbei ziehen. es riecht fremd, aber gut.

sequenz 13 von 20 der serie entrometido

text:

bewölkt

alles dreht

eigentlich wollte er doch nur ein geschenk für frau entrometido suchen.

an der decke in licht gehüllte wolken.
der duft einer entfernten mandarine
bietet ihm einen campari soda an.
er wendet sich ihr zu und schaut
in zwei leise summende ventilatoren:
ja, gerne …
:ludwig

könnte es sein, dass er sich einfach in nichts auflöst wie algunos?
mit der stürmischen see kennt er sich aus, aber hier in dieser fremden stadt sind seine sinne überfordert.

sequenz 14 von 20 der serie entrometido

text: