trachten

amboss amboss tracht

der seltsam splitternde ton ist jetzt ziemlich nahe. ich drehe mich um und sehe eine frau in der typischen volanterinnentracht vor einem gläsernen amboss stehen.

text:

monoblog

womöglich schmiedet sie die hufeisen, welche ausnahmsweise in der landschaft rumliegengelassen werden?
gefällt mir, die tracht. hat etwas fröhliches, unbeschwertes, leichtes…

25. Januar 2007 - 08:22

USa.

Ein TRaumkleid mit Einhornhut.

25. Januar 2007 - 12:13

eukapirates

da sitzt man einen tag lang in flugzeugen und schon verdoppeln sich die probleme, tauchen die schönsten einhorntrachten auf und scheint die hufeisenfrage (@mono) gelöst!

ich bin völlig von socken und stuttgart, wo ich gelandet bin, ist in ein SCHNEEWEISSES traumkleid gekleidet. ich hoffe nur, auf der insel herrscht ein mildes klima, sonst erkältet sich der kolibri noch, nein!, oh: die kolibris und dann, oh wei, da mag ich gar nicht dran denken…

25. Januar 2007 - 12:31

mar la gomez

keine angst, temperatur 29° celsius.

25. Januar 2007 - 12:45

rittiner & gomez

@usa. : das mit dem einhornhut – freud uns sehr. wir haben uns ja sooo mühe gegeben.

25. Januar 2007 - 12:50

HerrK

armes kleines schwarzes männchen, völlig überfordert!

25. Januar 2007 - 20:52

martin

die blechbüchsenkrone als eingefädelter blusenärmelabschluss macht sich auch nicht schlecht.

25. Januar 2007 - 21:17

mar la gomez

@herrk: überforderung kann vorkommen, ich hoffe er geniesst es wenigstens, von den naturgewalten getreiben su werden.

25. Januar 2007 - 21:45

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.