triebsand

sequenzen vom strand

kein festen boden unter den füssen, aber mit grosse trämen im kopf.

text:

lesbarkeit

wie sollte der kopf sonst über wasser gehalten werden? träume sind wie helium im ballon.

4. April 2011 - 09:36

Drong

wie oft wollte ich
deine füße sehen
und sah doch immer nur
deine floßen

4. April 2011 - 15:35

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.