weiss wie schnee

aquarell

keiner weiss, was für ein schiff die insel passierte, heute morgen. gerüchte halber will jemand erfahren haben, dass sich ein gewisser edward joseph snowden an bord befände. andere glaubten an ein spionage-schiff, das die insel beobachtete. und einer meinte, das sei nur ein betriebsausflug einer firma namens nsa gewesen, ganz harmlos. auf alle fälle war der rauch weiss wie schnee und im bistro am hafen ertönte im radio ein song von einem jüngst verstorbenen musiker.

j.j. cale – cocaine

text:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.