weit oben

skizze zu text von miss kittel

weit oben
in den zweigen
mit sonnenlicht
die tage sprengen

den stillen tanz
im glanz erschüttern

die welt lässt mich stehen

text:

Bess

Ach, Sonne. Es pieselt und pieselt, Handschuhtemperaturen.
Ich lass die Welt stehen.

8. März 2017 - 13:44

r&g

@bess: da sind wir aber froh.

8. März 2017 - 14:08

graugans

diese wundersame Wahrhaftigkeit in wort und bild ist so verdichtet, da gibt es nichts mehr dazu zu sagen…einfach nur wundervoll!

…mit sonnenlicht sprengen…meine güte!

9. März 2017 - 18:36

rittiner & gomez

@graugans: herzlichen Dank

10. März 2017 - 15:57

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.