wind

lasso cowboy

der wind bläst. molly horcht. etwas swirrt wie ein kobboi-lasso über ihrem haupt. allerdings kann molly das nicht wirklich einordnen, da sie noch nie ein kobboi-lasso hat swirren hören.

text:

Liisa

oh high noon auf der Insel!! Das wird ja immer spannender hier!

9. September 2007 - 13:12

eukapirates

ich hoffe, der kobboi übt nur ein bißchen herum. molly braucht schließlich ihre freiheit. wie soll sie sonst die insluaren disteln finden und die ungiftigen kleesorten? aber da der kobboischatten aussieht wie der einer glücklich pirouettendrehenden tänzerin, und er also ganz, ganz sicher lächelt (der kobboi, nicht der schatten) und nichts böses im schilde führt, bin ich eigentlich nicht wirklich beunruhigt.

10. September 2007 - 18:11

marea

ich vermute, der will ihr an die wolle.

10. September 2007 - 19:21

eukapirates

hmmmm….. an die wolle. ich vermute nach wie vor: im zweifelsfall für den angeklagten, er versucht in übung zu bleiben, ohne unfug anzurichten.

10. September 2007 - 20:50

monoblog

dieser kobboi kann den lasso-wurf sicher nicht…

12. September 2007 - 21:39

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.