wind…wind

comic

irgendwann im morgengrauen.
ein mann eilt über den sand hinweg zum meer.
sein schatten bewegt sich nur wenig.
er betrachtet die möwen die den wind betrachten
die den wind betrachten als hätte der keine augen
doch wenn er keine augen hätte
womit könnte er dann die flügel des windrades verdrehen

text:

pete

und wir betrachten den eilenden mann. betrachtet der wind dann uns?

4. Mai 2011 - 18:15

Dong

ein ganzes lebenlang

4. Mai 2011 - 18:27

p.unkt

@pete: vermutlich. aber sei unbesorgt: er sieht uns jeweils nur im morgen grauen.

4. Mai 2011 - 19:48

pete

dann sieht er uns ja mit unseren augen ringen.

4. Mai 2011 - 22:18

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.