windportrait 40

skizze zeichnung sequenz

herr orejas achtet immer sehr genau darauf das ihn der wind von vorne anblässt.

text:

p.unkt

so stramme burschen wünschen wir uns seit jahrzehnten, was sage ich: seit generationen.
p.s.: mir fehlen allmählich die kommentare von dong. bitte, bring‘ wieder mal was.

1. Mai 2012 - 00:20

Holger Ehrlich

das kann aber zu erheblichen umwegen führen.

1. Mai 2012 - 10:14

r&g

@holger ehrlich: in der tat: bei einem treffen mit herr orejas, sollten sie das mit der zeit nicht so genau nehmen.

1. Mai 2012 - 11:06

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.