wo sind wir?

giverola

real sind wir wieder auf der insel, unsere gedanken hängen aber noch in den hängen von giverola in spanien.

text:

april

So ist das ja immer: der Körper ist zurück, die Seele reist langsamer. Das ist aber eine wunderschöne Bucht, auch wenn dicke Regenwolken drüber hängen.

18. Mai 2009 - 17:25

USa.

Entspannungshängen muss auch einmal sein :) .

18. Mai 2009 - 21:04

monoblog

schöne bucht, klares wasser, spannendes wolkenspiel!

19. Mai 2009 - 08:15

Sammelmappe

Oh, ja! So schön!

19. Mai 2009 - 17:30

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.