küstenlinie

küstenlinie

immer neu gezogen von den gezeiten und dem wind.

text:

spazieren

spaziergang

die wolken spazieren mit den strandgängern.

denn ich habe mir dich und mich immer im alter von 80 jahren vorgestellt, … wie wir hand in hand am strand spazieren gehen.

text:

meer menschen möwen

meer menschen

alle scheinen zufrieden zu sein.

text:

windspiele

leicht bewölkt

der wind vertreibt heute die regenwolken über der insel.

ausschnitt aus einem bild von: in der ferne die felsen.
aus: kitsune

text:

litblogs lesezeichen 02/2018

lighthouse litblogs literarische blogs in deutscher sprache

In dieser Ausgabe:

Belieben der brunftigen Kundschaft; Zeitraum: 2018, Dokumentart: Volltext; Einführung in die Logik und Werte der westlichen Welt; ihre Käfer­zeich­nungen von eigener Hand; dieses Glitzern am nachtschwarzen Abgrund; Zum Tod von Günter Herburger; 82 seiten, farbiger vor- und nachsatz, halbleinenbindung; Ekel vor behaarten und bewollten Flugtieren; Hektor, drinnen im Wohnzimmer; das Jane Austen House in Chawton; Archäologie des Fußballspiels; sommermädchen im lispelschwarm; in der ferne ein lustschiff, Museen, Carports über Evolutionen… u.v.m.

weiterlesen…

text:

stürmisch

aquarell - kitsune

milch über
brot auf butterseite
kaffee alle
kopf angeschlagen
meer stürmisch

ausschnitt aus einem bild von: in der ferne die felsen.
aus: kitsune

text:

leicht

wolke

vermutlich wird es heute nur leicht regnen.

ausschnitt aus einem bild von: in der ferne die felsen.
aus: kitsune

text:

aus der ferne

meer aquarell

aus der ferne kommen erinnerungen
irgendwie scheint heute alles gut zu sein.

ausschnitt aus einem bild von: in der ferne die felsen.
aus: kitsune

text:

nichts erlebt

insel

endlich wieder angekommen
nichts erlebt
aber er wird einiges zu erzählen haben

text:

schwer

comic meer

die arme schwerer
der ruderschlag langsamer
das ufer ferner
die träume leichter

text: