50:50

50

seit jeher hatte ich grosse mühe, mich in dieser welt zu bewegen und mich zurecht zu finden. ich glaubte, dass es 101 kleine mareas gibt. 50 waren besser, braver, schöner und intelligenter als ich. die andern 50 waren böser, listiger, hässlicher und dümmer als ich. ich arme kreatur musste mich all diesen problemen nur aussetzen, weil ich zufälligerweise genau durchschnitt war. obwohl ich fest an meine 100 begleiterinnen glaubte, konnten sie mir nie wirklich helfen. sie verunsicherten mich eigentlich nur. ausbaden musste ich auch immer alles alleine. ich weiss nicht, ob sie sich von mir verabschiedet haben, oder ob wir uns einfach auseinander gelebt haben. auf alle fälle, stolperte ich heute wieder über einige dieser…

text:

monoblog

gopf, soviele doppelgänger/innen gibt’s von mar..? wahnsinn! gut, dass du die los hast. es geht nichts über das original 😉

14. September 2006 - 15:40

reto

so habe ich das noch nie gesehen, vielleicht ist das die erklärung, für so manches.

16. September 2006 - 08:22

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.