zum glück

sequenzielle kunst comic art

immerhin erkennen die volanterinnen, dass es sich nicht lohnt irgend eine kommission zu gründen um der sache auf den grund zu gehen.
das leben, die insel und das schier endlose meer sind ja so oder so unergründlich. da macht ein unbekanntes mehr, ja kaum einen unterschied.

serie navigation<< malinterpretadoin luft aufgelöst >>

text:

teilen: google+ twitter facebook

sascha

was für ein glück!

30. Oktober 2018 - 09:07

Ludwig Janssen

zum glück

zum glück hier
den horizont
entlang ein wort
grau und himmel
blau der wind
stoß von innen
ausbau der ferne
weh zu wolken
türme winziger tropfen

31. Oktober 2018 - 08:11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.