asterix

asterix

heute feiern wir mit asterix und obelix den ersten asterix-band der vor 50zig jahren veröffentlicht wurde. idefix, miraculix und troubadix werden wohl auch noch zu den festlichkeiten stossen, dann werden wir essen wie gott in gallien. einen zaubertrank wird sicher auch serviert.

wir verbeugen uns vor rené goscinny und albert uderzo.

text:

monoblog

danke, sehr schön!! die beiden haben uns doch treu während des ganzen lebens begleitet (und mein lateinisch stammt auch aus ihren büchern).

29. Oktober 2009 - 12:15

Liisa

Da feiere ich doch gerne mit!

29. Oktober 2009 - 12:41

Sammelmappe

Ein gelungenes Fest.

1. November 2009 - 21:30

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.