befremdlich

comic

notizen zu den fenstern im eigenartigen haus: manchmal ist es unmöglich, durch sie hindurchzusehen. und zwar nicht weil jemand vorhänge vorgezogen, die jalousien heruntergelassen, die scheiben mit folie bezogen oder mit farbe bestrichen hätte. die fenster verändern ihr aussehen überhaupt nicht. weiter…
Series Navigation<< tango unendlich langsamdas darf unmöglich geschehen… >>

text:

pete

solche fenster bräuchte ich, denn vorhänge und jalousien habe ich auch keine.

23. August 2011 - 14:12

sascha

jalousien vorsichtshalber runtergelassen.

23. August 2011 - 19:15

p.unkt

ist doch klar, das fensterglas kommuniziert mit dem fernglas, da wird vieles undurchsichtig.

24. August 2011 - 10:47

eukapirates

@ p.unkt: ah! das könnte es tatsächlich sein…

25. August 2011 - 11:20

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.