erzählerin 15

skizze zeichnung sequenz

auch mit einer tätigkeit kann etwas erzählt werden. so sind wir heute sonntag, ganz im banne der muetzenfalterin und hoffen einiges von der welt unter ihrem hut, in erfahrung zu bringen.

text:

erzähler 14

skizze zeichnung sequenz

im abendschein verändern sich viele geschichten und was bei tageslicht noch strahlte, verblasst und anderes, verborgenes kommt an die oberfläche. so könnte es ja sein, dass die fische hier um die isla volante wieder eine neue heimat finden könnten und die volanterinnen, wieder zu fischerinnen werden.

text:

erzählerin 13

skizze zeichnung sequenz

die erzälerinnen eröffnen uns immer wieder neue welten, auch wenn wir mehr erahnen, als verstehen. das staunen bleibt und es beruhigt, dass es irgendwo noch ein anderes universum gibt und talente die offenbar noch nicht freigelegt sind.

text:

erzählerin 12

skizze zeichnung sequenz

in diesem durcheinander hilft auch keinen 3d-brille und die erzählungen haben sich schon längst selbstständig gemacht.

immerhin, heute gab es fresh fish.

text:

erzähler 11

skizze zeichnung sequenz

bei all den erzählerinnen, braucht es natürlich auch die, welche aufmerksam zuhören. huch, kann ganz anstrengend sein, aufmerksam zu sein.

text:

erzählerin 10

skizze zeichnung sequenz

folge 10: aus der vergangenheit.
als sie so alt war, gab es doch noch schutzengel, die möglicherweise, sogar die angst besiegten

text:

erzähler 9

skizze zeichnung sequenz

aber das mit dem schwimmen ist so eine sache, die angst hat ja immer wieder geschichten bereit, um weiche knie zu bekommen und in atemnot zu geraten, bevor man überhaupt im wasser ist.

text:

erzähler 8

skizze zeichnung sequenz

gestern noch, glaubten wir sie wäre im schwimmbad und heute ist es schon wieder pete, der kopf über…

text:

erzähler 7

skizze zeichnung sequenz

ob sturm, sonne, sahne, seife oder stau, pete erfreut die volanterinnen täglich mit seinen geschichten.

text:

erzähler 5

skizze zeichnung sequenz

unter wasser lässt bekanntlich auch die hirnleistung nach, deshalb vorsicht bei der geschichte dieses mannes: er hätte, erzählt er, denselben tag gleich x-mal hintereinander erlebt und dabei erst noch seine grosse liebe gefunden. oh, und da war dann noch ein murmeltier – als wetterfrosch tätig!

text: