Isla Volante

Logbuch der Insel von Rittiner & Gomez

La Doyenne

La Doyenne Graphic Novel Artwork

Sie ist zu Besuch, La Doyenne, einige sagen sogar, sie sei über hundert Jahre alt, 1892 soll sie geboren sein. Dabei wirkt sie immer noch wie neu geboren und voller Energie. Appetit hat sie auch für zwei, Moules-Frites, Jambon d’Ardenne, Lapin à la Gueuze, Käse und zum Schluss noch Belgische Waffeln. Das wird ein langer Tag, aber alle scheinen sich auf ihren Besuch zu freuen.

Kälte Warnung
Luft 5°
Meer 12°
Windstill 50 km/h
Luftfeuchtigkeit 70 %

Gestrandet

gestrandet Graphic Novel Artwork

Es kommt immer wieder Menschen, die mit ganz falschen Vorstellungen auf der Isla Volante stranden und dann ganz verloren am Strand stehen. Das Einzige, was die interessiert, wann geht die nächste Fähre zurück auf das Festland und gibt es eine Rückerstattung für die gebuchten Ferientage.

Das Formular für die Rückerstattung steht online auf der Buchungsseite zur Verfügung.

Windstill
Luftfeuchtigkeit 70 %
Luft 25°
Meer 25°

Was bleibt

Was bleibt Graphic Novel Artwork

Die meisten sind wieder abgereist, was bleibt sind die Erinnerungen, die Unordnung und die Vorfreude auf das nächste Mal.

April, April … Sturmwarnung

Wind 70 km/h
Luftfeuchtigkeit 80 %
Luft 24°
Meer 25°

Big Brother

Ostereier suchen Graphic Novel Artwork

Was machen die da?
Was planen die?
Was finden die?

Das ungewöhnliche Verhalten, der Menschen am Strand löst bei einer Datenkrake Alarm aus.
Gibt es da etwa einen neuen Trend oder Markt?
Eine möchte jetzt aber erst einmal Eiertütschen, bevor sie dem Sachverhalt auf den Grund gehen will.

Was machen die da?
Was planen die?
Was finden die?

Dieses Jahr waren wieder viele bei der Eiersuche auf der Insel, die Eier waren gut versteckt und das Wetter spielte auch mit.

Beim Leuchtturm gibt es heute monumentale Pommes Frites und selbstverständlich werden die gefundenen Eier dazu gegessen. Mayonnaise hat es auch auf jedem Tisch.

Eine extra Fähre wird um 17 00 ablegen.

Wind 5 km/h
Luftfeuchtigkeit 60 %
Luft 24°
Meer 25°

Endlich

Sprechblase Fumetto Graphic Novel Artwork

Endlich hat er es einmal laut und deutlich ausgesprochen, gut gehört hat es niemand und ob er noch weiss, was er jetzt sagte, ist unwahrscheinlich.

Dauerregen
Wind 20 km/h
Luftfeuchtigkeit 90 %
Luft 24°
Meer 25°

Und so gelang ihm, wie „so nebenbei“, das, was Menschen Kunst nennen, künstlerischen Ausdruck. Erschuf er eine virtuelle Ebene, auf der Begegnung möglich, doch nicht zwingend notwendig ist. Auf der Aristoteles‘ „Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile“ Summe war und Teil.

Ludwig Janssen

Zu viele

 Gedanken Chaos Graphic Novel Artwork

Das Meer treibt wieder einmal zu viele Geschichten auf die Insel zu. Oder nimmt er sie heute anders wahr? Der Kobboi weiss nicht, wo ihm der Kopf steht.

Katharina Vasces erinnert ihn daran, dass sich eine Gruppe von 12 Personen zum Mittagessen angemeldet hat. Salat Nicoise und frisches Brot, der Teig arbeitet schon seit gestern vor sich hin. Hoffentlich hat er nichts vergessen.

Herr Cãna bringt den Fisch vorbei und hat auch noch Zeit für einen Kaffee.

Sturmwarnung