novela corta #119

graphic novel von katharina vasces und dem kobboi - alles ist möglich

die falsche farbe der socken, der vergessene brief, die verpasste gelegenheit, alles ist vergessen. der wind beschäftigt katharina vasces und den kobboi, es bleibt keine zeit für nebensächlichkeiten.

text:

novela corta #118

graphic novel von katharina vasces und dem kobboi - am meer entlang

heute machen sie auch eine kleine tour dem strand entlang, katharina vasces nutzt den windschatten vom kobboi und hofft, dass er kulinarisch die tour de france noch weiter zieht. vor allem den nachtisch, damit alles in guter erinnerung bleibt.

text:

novela corta #117

graphic novel von katharina vasces und dem kobboi - jaune

vermutlich leidet er immer noch an gelbsucht, denn vom kobboi ist auf der ganzen insel nichts zu sehen.

text:

novela corta #116

graphic novel von katharina vasces und dem kobboi - der kobboi ist unter dampf

katharina vasces kann heute ungestört ihrer arbeit nachgehen. der kobboi steht in der dampfenden küche. die vorbereitungen für die morgige tour de france etappe auf den mont ventoux, erfordert seine ganze aufmerksamkeit. ist alles da? hat er nicht etwas vergessen? den so eine strenge bergetappe erfordert nur beste zutaten für die verpflegung. wäre ja verheerend, wenn man auf dem sofa in einen hungerast hinein fahren, oder dehydrieren würde.

text:

novela corta #115

graphic novel von katharina vasces und dem kobboi - tour de france - fieberkurve

katharina vasces studiert heute ausführlich die fieberkurve vom kobboi. immerhin gibt es  truites de carreroles, die das fieber etwas mindern. der kobboi steht schon in der küche und hat tränen in den augen.

text:

novela corta #114

graphic novel von katharina vasces und dem kobboi - letour2016

katharina vasces wird heute nicht vom kobboi bekocht. irgendwie wähnte er sich an der tour de france und ist nun total übermüdet zu hause auf dem sofa eingeschlafen.

katharina vasces macht rührei und genügend tee, irgendwann wird er ja wieder aufwachen.

text:

novela corta #113

graphic novel von katharina vasces und dem kobboi - le tour de france

für die nächsten drei wochen spielt das wetter eigentlich keine rolle, der kobboi wird sich nur im kreise drehen. letour.

katharina vasces freut sich schon auf die kulinarische untermalung, des kobbois zu den einzelnen etappen. im reisegpäck entdeckte sie ja schon einige leckerbissen.

text:

novela corta #112

graphic novel von katharina vasces und dem kobboi - inselwetter

unterwegs hatte der kobboi vor allem sensucht nach katharina vasces, als er heute morgen vor dem haus im regen stand, überkam es ihn und er stellte fest, wie sehr er doch das inselwetter vermisste.

text:

novela corta #111

graphic novel von katharina vasces und dem kobboi - heimkehr

der eine mitreisende sieht immer noch die sterne und kann von gar nichts anderen mehr reden.

der kobboi strahlt, als endlich der leuchtturm am horizont auftaucht.

katharina vasces schaut erleichter der fähre zu die am leuchtturm vorbei gleitet. sie hat einiges zu erzählen und ist gespannt was der kobboi so alles erlabt hat.

text:

novela corta #110

graphic novel von katharina vasces und dem kobboi - auf dem meer

der kobboi sitzt zufrieden auf der fähre, die ihn in drei tagen auf die insel zurück bringen wird und geniesst seinen kaffee. irgendwie fühlt er wieder festen boden unter den füssen, obwohl das meer nicht seine sanften seite zeigt.

ein britischer passagier fragte ob der stuhl an seinem tisch noch frei sei, beim hinsetzen schlug er sein knie heftig an das tischbein. er hätte sterne gesehen, meint er, nachdem er einen whisky bestellt hatte.

nach der frage, des kobbois ob er die sterne gelb auf blauen hintergrund gesehen habe, stand einer längeren unterhaltung nichts mehr im wege.

text: