Isla Volante

Logbuch der Insel von Rittiner & Gomez

Zum Meer

Zum Meer Graphic Novel

Wie immer auf dem Weg zum Meer.

Dreh dich um
Dreh dich um
Vergiss deine Schuld, dein Vakuum
Wende den Wind, bis er dich bringt
Weit zum Meer
Du weisst, wohin

Herbert Grönemeyer
Zum Meer

C’est la mer

C'est la mer qui prend l'homme Graphic Novel

C’est pas l’homme qui prend la mer
C’est la mer qui prend l’homme

Renaud Séchan

Meilenweit

Comics Graphic Novel

Der Inselalltag geht seinen Gang. Die Seewache meldet keine besonderen Ereignisse, der Wetterbericht ist gut.

Meilenweit von einem Lächeln von ihr
Meilenweit von sich selber

Küstenlinie

Aquarell Watercolor Aquarelle

Die Küstenlinie bleibt der spannendste Ort, es könnte sein, dass man sich im entscheidenden Moment, gar nicht mehr auf der Insel befindet.

… verschwunden das Land
vor dem ich einst sicher stand …

HerrWortranken

Dem Meer zuhören

Meer Ludwig Janssen

Dem Meer zuhören, wenn
du einatmest, wenn du
ausatmest, das Meer in
dir zu hören, sei leise,
achtsam: Schon fliegt
eine Möwe über deinem
Atmen legen ihre Flügel
sich auf den Wind: Ein
und aus was sind das
Leben, das Meer, der
Flug einer Möwe der
Wind dazu vielleicht
fliegst ja du

Text: Ludwig Janssen

Was wäre, wenn

Ludwig Janssen Lyrik

Was wäre, wenn
man den Tag nicht ließe
zu sein, was er ist
ein Tag wie jeder
andere wären dennoch
nicht gleich und wie wir
einander gleich und doch
nicht dasselbe und
wollten sein
gelassen werden
mit dem Drehen
der Erde wer dreht sich
mit uns und lässt uns
sein in seinem Drehen

Text: Ludwig Janssen