Isla Volante

Logbuch der Insel von Rittiner & Gomez

Das Leben

Parkbank Graphic Novel

„Das Leben ist ein Traum. Aber nicht meiner.“ Auf der Parkbank konnte Herr Kleinmut am besten philosophieren.

Text: Síle Marlin

Ludwig Janssen

… der Baum neben der Parkbank dachte derweil nach über die Parkbank, auf der Kleinmut saß und fragte sich, ob deren Holz von dem Baum träumte, aus dem sie gefertigt wurde – und darüber, ob noch Leben in ihr war, das sich zu träumen imstande wäre.

Kleinmuts Rücken und Gesäß strahlte Wärme aus, Wärme, die sich, einem Gradienten folgend, ins Innere der Bank ausbreitete. Körperwärme, die der Bank wie ein Traum hätte erscheinen können.

Vielleicht war da auch ein kleiner Pups. Ein Pups, der sich, bar jeden Wissens um seine Entstehung und Schicksal, rasch aufsteigend im Laubwerk des Baumes verlor und sich – dort angekommen – für den vergessenen Traum eines längst fortgeflogenen Vogels hielt.

Kleinmut jedenfalls hatte von all dem keinen blassen Schimmer.

19. Juni 2020 - 23:45

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.