Isla Volante

Logbuch der Insel von Rittiner & Gomez

Aktuell: Ausstellung im Kulturraum - Alter Werkhof Brig

Flut

Da Vinci Michelangelo Raffael

Die Flut reist Katharina Vasces und dem Kobboi mit. Immerhin taucht ein Leuchtturm auf, doch nicht es ist ein Obelisk. Am Horizont sind ein paar Möwen zu sehen, vielleicht gibt es doch noch ein entrinnen.

Joven folgt heute in der Schule gespannt den Ausführungen über die italienischen Meister Leonardo Da Vinci, Michelangelo und Raffael. Bisher war es stolz auf seine Zeichnungen, die er durch das Begehen des Strandes in den Sand zeichnete, jetzt sind sie nicht nur vom Meer weggespült, sondern auch einfach nichtig.

Reto

Jetzt bin ich nicht sicher. Beneidenswert oder Bedauernswert?

25. Oktober 2019 - 09:37

Rittiner & Gomez

@Reto: Für uns war die Reise nach Rom wunderbar. Katharina Vasces und der Kobboi haben die Reise hoffentlich auch genossen.
Menschen hatte es aber tatsächlich mehr als genug.

25. Oktober 2019 - 10:02

Sascha

Eine illustre Gesellschaft.

25. Oktober 2019 - 13:57

Rittiner - Gomez

@Sascha: Oh ja! Und von allen genug.

26. Oktober 2019 - 10:04

Bess

Komme gerade von einer vergleichsweise kleinen Menschenflut zurück. Vergleichbar mit vier Tagen Schwerstarbeit – trotz aller Schönheit und freundlichen Menschen. Jetzt folgt die Ruhe- und Wiederaufbauphase und der Genuss der Zweisamkeit. Wünsche ich den Leuchttürmlern und Volanterinnen auch!

28. Oktober 2019 - 20:05

Rittiner - Gomez

@Bess: Wir sind noch mitten in der Flut, aber irgendwo weit weit weg, sehen wir den Horizont.

28. Oktober 2019 - 21:25

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.