gold

gold

illuminata rudert frohgemut richtung festland. das geld, das sie benötigt, um für ilija einen mocken rohen zucker zu kaufen, ist in der goldbörse verwahrt. die goldbörse trägt illuminata an einer geldkette um den hals.

text:

Traumzeit

I love your blog 🙂
Freundliche Grüße – Traumzeit

23. September 2008 - 10:56

rittiner & gomez

das lässt uns auch träumen. besten dank.

23. September 2008 - 15:57

rittiner & gomez

das lässt uns auch träumen. besten dank.

23. September 2008 - 15:57

rittiner & gomez

das lässt uns auch träumen. besten dank.

23. September 2008 - 15:57

eukapirates

hoffentlich trifft iluminata keine bösen piraten auf hoher see. die mögen goldbörsen nämlich… gut, daß sie das kostbare ding unterm tshirt versteckt.

23. September 2008 - 16:36

reto

hoffentlich ist das gold nicht zu schwer für hals, kette und boot. die ketteneaktion wäre fatal.

23. September 2008 - 17:27

monoblog

man sollte doch kein bargold auf sich tragen. dafür gibt’s die gold-cards.

23. September 2008 - 20:06

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.