Isla Volante

Logbuch der Insel von Rittiner & Gomez

Grün

Meer Graphic Novel

Um seine Augen zu entspannen, solle er hinaus auf die grüne Wiese schauen, empfahl die Lehrerin. Jetzt sitzt er für 3 Tage auf der Fähre um auf das Festland, zum Augenarzt zu gehen und alles ist blau. Joven wundert sich, dass er sich nicht langweilt, den es geschieht überhaupt nichts.

Klara

Bravo Joven! Mal ein Kind, das nicht dauernd „bespasst“ sein will.
Aus dem NICHTS entstehen die guten Ideen!

19. Oktober 2020 - 12:10

Ludwig

Während das Nichts geschah, entstanden
ein Schiff, ein Strand, ein Hafen, dort
anzulanden in einem Wort, in einem fort
flog dort ein Mann mit seiner Insel, um
nichts anderes zu tun als mit den Wolken
zu ziehn und alles, auch der Himmel, wurde
grün, von all dem Sonnengelb, das sich
ins Blau des Malenden ergoss, während das
Nichts geschah und die Welt sich drehte.

19. Oktober 2020 - 18:32

Klara

An Ludwig – das ist schön! Danke!

19. Oktober 2020 - 19:46

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.