habt spass

graphic novel von katharina vasces und dem kobboi - habt spass - von hans-jürgen hilbig

der kobboi ist hoch erfreut über die postsendung vom festland.
ein wunderbares buch von hans-jürgen hilbig lag im briefkasten.
jetzt muss er nur darauf achten, dass ihm katharina vasces nicht schon alles aus dem buch heraus liest.

habt spass von hans-jürgen hilbig

mein name ist hans-jürgen hilbig und

natürlich,

herr d hat völlig recht,

ich habe einen roman geschrieben,

aber er meint nicht das, er

meint

dass man mehr nicht machen kann und

ohne literaturbetrieb erginge es dem roman

habt spass, wie einem abschiedsbrief den so

recht keiner abholen will.

dabei gehts mörderisch zu in dem roman,

er spielt in gießen und in der nacht ist

das morden erlaubt.

es ist als notwehr gedacht gewesen, aber nunmehr

ein selbstläufer.

die systematische ermordung von jungen frauen allerdings

können zu mindestens zwei heckenschützinnen nicht

tatenlos zusehen.

sie leisten widerstand, in einer zeit, in einer nacht in

der nur eines gilt, habt spaß

hans-jürgen hilbig

Series Navigation<< in geheimer mission?die kleinen veränderungen >>

text:

Ludwig

„…
und

ohne literaturbetrieb erginge es dem roman

habt spass, wie einem abschiedsbrief den so

recht keiner abholen will.
…“

Toll! Feingeistige Formulierung!
Heckenschützinnen in Gießen? Wusste ich’s doch, warum ich noch nie … 😀

16. Mai 2017 - 08:24

graugans

also, ich denke auch, daß man mehr nicht machen kann als ihn zu lesen, deshalb warte ich ab jetzt auf die post!

lieben gruß

16. Mai 2017 - 19:37

r&g

wir haben spass

17. Mai 2017 - 08:06

Herr H

🙂

26. Mai 2017 - 22:33

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.