klee

bildausschnitt

anstelle der geranien frisst molly nun kleeblumen. die sind sich gewöhnt, gefressen zu werden.

text:

acqua

Oh! Um die ist es aber schade! Nur gut, dass sofffi sie vorher noch gemalt hat. Wun-der-schön!

30. August 2007 - 19:45

monoblog

die sind auch viel gesünder, helfen gegen die schafskälte.

31. August 2007 - 07:36

ksklein

und sie schmecken so gut nach honig. als kind schon und heute immernoch sauge ich sie aus. 🙂

31. August 2007 - 12:47

eukapirates

und ihre blätter bringen glück, auch wenn es nur drei sind, das ist nämlich ein uralter irrtum, sie brächten nur glück, wenn es vier wären. molly ißt glück, die glückliche…

31. August 2007 - 13:29

marea

molly is(s)t glück.

31. August 2007 - 15:37

monoblog

glückskleeliches schaf.

31. August 2007 - 16:01

reto

ich will auch eine kleeblume.

5. September 2007 - 18:43

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.