kunstflug

kunst

so unerwartet wie der kunst auf die insel kam, so unvermittelt hat er sich wieder verabschiedet. heute morgen entschwand er mit seinem zelt, das sich in einen heissluftballon verwandelte, der insel.

nun stehen wir auf der insel, schauen in den himmel und sind uns nicht ganz sicher, ob dieser ballonfahrer wirklich der kunst war oder ob wir ihn uns vor lauter aufregung nur eingebildet haben.

text:

Sammelmappe

Vielleicht war es einer aus der großen Kunst-Familie?

12. Oktober 2009 - 19:44

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.