Isla Volante

Logbuch der Insel von Rittiner & Gomez

L’unic Tram

Romana Ganzoni

Ist er eingeschlafen?
Die kleinen Bewegungen in seinem Körper, werden nur noch vom vibrieren des Trams erzeugt.
Wassetropfen rennen auf der Scheibe um die Wette.

tram a mezzanot plus ün minut
El passa pro’l teater grond
E sper la pizzeria vi
Quella chi’d es ida sgamabalari
Pervi da quist tamazzi

Il flüm stà salda,el es stanguel
Fa la posa,füma üna cigaretta pro’l Central
Ün coro da locos,odur da kebab
Duos chi fan dispitta in ün chantun
I va per drogas o per amur
Ma uossa schmettna,i cuorran a chasa
Il tram passa, el es vöd
Chi d’eira aint il seguond vagun?

Staiva’l in pè?
Il tram es vöd
El transporta la glüm tras Turich
Ün curtè blau
Chi taglia per mez la cità
Sco üna tuorta da Sacher
Ed intant cha tü dormast
Vain la naiv

Romana Ganzoni

Sascha

Heute Morgen im Tram, hätten diese Bilder geholfen.

31. Januar 2019 - 10:50

R&G

@Sascha: … und dann das Aussteigen vergessen und zu spät, oder gar nie mehr bei der Arbeit erscheinen…

31. Januar 2019 - 16:19

bess

Oder überhaupt: fährt die Bahn ganz woanders hin, als sie lt. Zielangabe sollte … Spannend

1. Februar 2019 - 12:22

R&G

@bess: Vermutlich auf Abwegen!

1. Februar 2019 - 13:13

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.