Isla Volante

Logbuch der Insel von Rittiner & Gomez

Aktuell: Ausstellung im Kulturraum - Alter Werkhof Brig

Meerleser Nr. 11

Mann Meer

Heftiger Regen setzte ein. Eine frische Brise wehte und die Wellen trugen Schaumkronen. Warfen sich an die Bordwand, gischteten auf und sprühten mit dem Regen in das Gesicht des Alten. Das Buch, in dem der Protagonist den Segen des Unterfangens pries, in den Menschen die Sehnsucht nach dem Meer zu wecken, legte er zu den anderen in eine Kiste, in der er auch einen kleinen Trinkwasservorrat untergebracht hatte. Er hatte sich zu weit aufs Meer hinaus gewagt. Auf das stille, sanftmütige Meer, dem in einsamen, ruhelosen Stunden sein Sehnen gegolten hatte. Hier jedoch, jetzt, halfen ihm weder Segel noch Ruder. Doch verlieren durfte er sie auch nicht. Verstaute sie unter den Ruderbänken, zurrte sie daran fest.

Text: Ludwig Janssen

Serie: Meerleser<< Meerleser Nr. 10Meerleser Nr. 12 >>

Reto

Allmählich wird es gefährlich.
Dabei wollte ich zur Entspannung auf die Insel.

8. März 2019 - 09:33

Rittiner - Gomez

@Reto: Wir können nicht widersprechen.

8. März 2019 - 11:15

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.