möglicherweise anders

skizze zeichnung sequenz

alles ändern, damit es bleibt, wie es ist.

text:

Ludwig Janssen

Ist nicht der Anblick des Meers ein schönes Beispiel dafür, wie alles sich ändert und doch so ausschaut, als wäre nichts anders als einen Augenblick, einen Tag, ein Jahr zuvor? 🙂

_)_

Ein Segel
Schiffchen
Ein Faden
Horizont

_(_

11. März 2014 - 14:15

rittiner & gomez

@ludwig janssen:

_)_

wunderbar.

11. März 2014 - 15:39

eukapirates

mir träumte, das sei die euka im morgendunst beim kurs-setzen auf die insel.

13. März 2014 - 01:25

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.