nur meer

graphic novel von katharina vasces und dem kobboi - einfach meer

nur meer
nur katharina vasces und der kobboi
keiner mehr

Series Navigation<< alle suchen die einsame inselaussergewöhnlich normal >>

text:

Ludwig

heute liegt nur mehr meer, sonst nichts an
gesichts allen fehlen eines betrachters an.
kein frachter, beladen mit irgendetwas, ein
er projektion vielleicht, tuckert, läuft ein.
kein vogel und das meer sich selbst konjunkt
ion, ein: flut und ebbe enden hier an diesem .

12. Juni 2017 - 11:47

r&g

@ludwig:
tuckert…
haben wir noch gar nie gebraucht und dabei passt es so genau zur isla volante.

12. Juni 2017 - 15:20

Ludwig

Hier findet sich viel Tuckern, duggudugguduggu eines Schubschiffs auf dem Rhein, satter Klang eines Schiffsdiesels … http://springvogel.blogspot.de/2009/10/rheinidyll-konkrete-onomatopoesie.html

12. Juni 2017 - 17:57

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.