trocken

graphic novel von katharina vasces und dem kobboi

das boot wird überholt und an die vorlieben beider angepasst, bald schon soll es losgehen mit dem einwässern.
katharina vasces und der kobboi sind voller vorfreude.

text:

der letzte schliff

graphic novel von katharina vasces und dem kobboi mit neuem boot

zwei kochfelder, damit der kobboi seine kochkünste voll ausleben kann und die kajüte muss auch wohnlicher eingerichtet werden und platz für zwei personen bieten.

text:

erste fahrt

graphic novel von katharina vasces und dem kobboi

die erste fahrt geht vom osten der insel zum leuchtturm an der nordspitze der insel. katharina vasces hat schon einige dinge bereitgestellt, die sie auf dem boot haben will. der kobboi ist am tagträumen.

text:

mahlzeit

graphic novel von katharina vasces und dem kobboi - mahlzeit

ein baguette vom kobboi und dazu käse, oliven und ein glas rotwein. begleitet vom seewind und einem leichten schaukeln, verursacht durch die brandung. die zeit vergessen.

text:

wohin

graphic novel von katharina vasces und dem kobboi - ausfahrt

alles ist möglich.

text:

nichts, gar nichts

graphic novel von katharina vasces und dem kobboi - sequenzen

zum glück, es gibt nichts zu berichten, alles  ist gut.

wann sie zurückkommen ist noch nicht klar, aber alle gönnen den zweien die ausszeit.

der himmel und das meer sind immer noch blau.

text:

kein land in sicht

graphic novel von katharina vasces und dem kobboi - blau

himmel und wasser und keinen augenblick langeweile.

die küche an bord lässt immer noch bekömmliche mahlzeiten zu.

und es hat genügend platz um den gedanken freien lauf zu lassen.

text:

geheimnis

graphic novel von katharina vasces und dem kobboi - geheimnis

nie zu schnell gegessen, zu laut geredet, nicht falsch gesungen, nicht zu laut gelacht.

alles ist gut, einfach weiter über das meer gleiten und die insel kurz mal übersehen.

der kobboi begreift allmählich, dass dies nicht nur ein traum ist.

zum glück kann das meer auch ein geheimnis bewahren.

text:

himmel und meer

graphic novel von katharina vasces und dem kobboi - himmel und meer

katharina vasces und der kobboi sind erleichtert: erstens gelang die gemeinsame reise ohne zwischenfälle und viele altlasten scheinen wie vom meer und vom himmel verschluckt.

morgen beginnt wieder der alltag auf der insel und doch scheint alles neu zu sein.

text:

blick in den norden

graphic novel von katharina vasces und dem kobboi - leuchtturm

katharina vasces ist wieder bei ihren leuchtturmbesucherinnen und der kobboi ist am backen.

für den nachmittag braucht es eine frische baguette als zwischenverpflegung, damit er für den blick nach norden gerüstet ist.

zum glück verfolgt er das ganze nur vom sofa aus am bildschirm und muss nicht selber mitfahren. das radrennen paris – roubaix gehört zu den feiertagen vom kobboi, da gibt es neben der obligatorischen bagette immer auch einen extra importierten französischen weichkäse und eine gute flasche wein.

katharina vasces hofft, dass es ihr noch reicht für einen besuch beim kobboi.

text: