"süsser mocken"

sweety

„tut mir leid, illuminata“, sagt libero, „den rohen zucker kriegst du nur auf dem festland beim kaufladen „süsser mocken“.

text:

monoblog

genau so was stelle ich mir jetzt zum café vor…

14. September 2008 - 15:12

rittiner & gomez

hätten wir auch nötig.

14. September 2008 - 15:30

rittiner & gomez

hätten wir auch nötig.

14. September 2008 - 15:30

rittiner & gomez

hätten wir auch nötig.

14. September 2008 - 15:30

acqua

A propos:
Monolith!

19. September 2008 - 19:33

rittiner & gomez

monoblog

19. September 2008 - 22:11

rittiner & gomez

monoblog

19. September 2008 - 22:11

rittiner & gomez

monoblog

19. September 2008 - 22:11

acqua

Eben: à propos.

19. September 2008 - 22:50

rittiner & gomez

.. da müssen sie uns helfen?

20. September 2008 - 08:35

rittiner & gomez

.. da müssen sie uns helfen?

20. September 2008 - 08:35

rittiner & gomez

.. da müssen sie uns helfen?

20. September 2008 - 08:35

acqua

Muss ich das?
Also. Hätte ich für meinen ersten Kommentar etwas mehr Wörter verwendet hätte ich geschrieben:

„à propos Mocken sowie à propos Monoblog: Da fällt mir der Monolith von Murten dazu ein.“

Als Sie dann mit „Monoblog“ antworteten (das war doch ein Antwort auf meinen Kommentar?) sagte ich „eben“ weil ich darau eben schon oben angespielt hatte.

(Das war jetzt aber eine ziemlich lange rede für den ursprünglich kurzen sinn meiner Senfzugabe.)

20. September 2008 - 11:35

rittiner & gomez

wir insulaner lieben eben nichts lieber als das palaver. entspannt und erfrischt nicht nur im herbst.

20. September 2008 - 12:04

rittiner & gomez

wir insulaner lieben eben nichts lieber als das palaver. entspannt und erfrischt nicht nur im herbst.

20. September 2008 - 12:04

rittiner & gomez

wir insulaner lieben eben nichts lieber als das palaver. entspannt und erfrischt nicht nur im herbst.

20. September 2008 - 12:04

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.