Isla Volante

Logbuch der Insel von Rittiner & Gomez

Untauglich

Kaffee Graphic Novel

Beim Lesen stellt der Kobboi mit erschrecken fest, dass es sich in der Welt überhaupt nicht auskennt. Wen und was diese Menschen alles kennen und machen. Ihm wird schon nur beim Lesen schwindlig. Ein Glück, dass ihn auf der Insel sehr selten das Fernweh packt. Für ein Leben auf dem Festland wäre er untauglich.

Immerhin der Kaffee kommt von weit her, heute passend zum Roman, ein feiner Paranà Espresso Italiano.

Auf der Insel nimmt alles seinen gewohnten Lauf.

Klara Schläppi

Das Erschrecken des Kobbois kommt mir irgendwie sehr bekannt vor. Sich mit „fernem Kaffee“ zu begnügen hat auch sein Gutes.

6. Dezember 2019 - 22:48

Sascha

Wäre schon glücklich, mich mit der Kaffeemaschine auszukennen.

7. Dezember 2019 - 07:45

Rittiner - Gomez

@Klara Schläppi: Oh ja, wir trinken heute einen aus Nepal.
@Sascha: Sie sind nicht allein.

7. Dezember 2019 - 08:04

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.