unterwasser

untertauchen

abtauchen im klaren meerwasser, sich von der strömung treiben lassen. ich weiss wieder, wo ich zuhause bin. ich kenne alle, die sich hier um mich herum hangeln. allmählich geht mir die luft aus. muss wohl wieder.

text:

jlc

wie ein tanz fröhlicher geister sieht das aus.

27. August 2006 - 12:17

El libro de las cosas

la fiesta en el mar…

Die Bürger von Cabrália nennen es das Totenfest, wenn sie sich am Strand versammeln, um gemeinsam in die Wellen zu tauchen. Der Atlantik ist hier warm und hält die Körper der Schwimmer in der Schwebe. Diese füllen die Lungen mi…

28. August 2006 - 05:30

monoblog

zwischendurch auftauchen kann nicht schaden, der luft zuliebe…

28. August 2006 - 18:14

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.